Datenschutzgesetz


 

Verfassungsgesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD): Die von Ihnen auf dem Kontaktformular oder über das Online-Buchungsverfahren angegebenen Daten werden in einer Datei für personenbezogene Daten gespeichert, für die Hotelera Balear S.A. verantwortlich ist. Ziel dieser Datei ist es, Ihre über das Kontaktformular geäußerten Anfragen oder Vorschläge zu beantworten und ggf. Ihre über unseren Online-Service gestellte Buchungsanfrage zu bearbeiten sowie die beiderseitigen Mitteilungen im Zusammenhang mit den obigen Zwecken aufzubewahren.

Um Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Einspruch auszuüben, können Sie sich schriftlich und unter Beifügen einer Fotokopie Ihres Personalausweises an Hotelera Balear S.A., Direktionsabteilung, Avda. Jaume III 9, E- 07012 Palma de Mallorca wenden. Diese Rechte müssen nach den im spanischen Datenschutzgesetz LOPD und den daraus entwickelten Vorschriften festgelegten Bestimmungen ausgeübt werden.

Falls Sie personenbezogene Daten über Dritte mitteilen, müssen Sie dafür zuvor deren informierte Einwilligung gemäß LOPD, Art. 5, eingeholt haben.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die mit (*) gekennzeichneten Felder Pflichtfelder sind.