Siehe umgebung


 

KATHEDRALE

Ein juwel gotischer baukunst

Dieses Bauwerk besitzt nicht nur die größte Rosette sämtlicher kirchlicher Bauten Europas, sie ist auch wegen ihres architektonischen Wertes und ihrer einzigartigen Lage weltberühmt.

LA LONJA

Eines der kulturgüter palmas

Wenn Sie an der Hafenpromenade entlangspazieren, ist dieses einzigartige Beispiel gotischer Baukunst, eines der wichtigsten der Stadt, kaum zu übersehen.

BORNE SPAZIERGANG

Einkaufsviertel

An diesem Ort, an dem früher Ritterturniere stattfanden, finden Sie die exklusivsten Modegeschäfte Palmas.

GÄRTEN “DE S’HORT DEL REI”

Ein spaziergang unter bäumen und entlang zauberhafter

In der natürlichen Umgebung dieser Gärten in unmittelbarer Nähe zur Kathedrale können Sie sich ein Weilchen dem Getümmel der Stadt entziehen und die Schönheit dieser Anlagen genießen.

DIE ALTSTADT

Gassen und gebäude mit traditionellem flair

Um die Altstadt in ihrer ganzen Pracht zu entdecken, gibt es nichts Besseres, als durch die engen Gässchen zu schlendern, und in den mit Geschäften und Kunsthandwerksläden umsäumten Plätzchen zu verweilen.

ES BALUARD

Museum für zeitgenössische kunst

Das im Jahre 2004 eröffnete Museum befindet sich innerhalb des Verteidigungsbollwerks "Sant Pere" und beherbergt Ausstellungen so bekannter Künstler wie Joan Miró, Marina Abramovic und Miguel Barceló.

DAS RATHAUS VON PALMA

Plaza de Cort

Dieser traditionelle Platz „Plaza de Cort“ ist eines der belebtesten Einkaufsviertel der Stadt. Es lohnt sich, die Gelegenheit zu nutzen, um dort das bekannte Rathaus, ein historisches Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, zu besichtigen.

DER ALMUDAINA PALAST

Ein emblematisches bauwerk

Während seiner nun 7 Jahrhunderte andauernden Geschichte hat dieses Bauwerk mehreren spanischen Königen als offizielle Residenz gedient. Heutzutage finden in den Räumlichkeiten des Palastes Empfänge und offizielle Feierlichkeiten statt.

DAS SCHLOSS BELLVER

Eine einzigartige festung

Das Schloss ist der älteste Rundbau dieser Art in ganz Europa. Es befindet sich auf einem Hügel, von dessen höchstem Punkt die ganze Bucht Palmas zu überblicken ist.